Januar 12, 2011

Lesezirkel #3

Da mir die anderen Lesezirkel so gut gefallen haben, suchte ich nach guten Werken. Tatsächlich wurde ich am ersten dieses Jahres fündig. Ein vielversprechendes Buch! Deswegen eröffne ich einen neuen Lesezirkel, keine Ahnung wer da mitmacht. Mir auch ganz egal. Hauptsache ist doch ihr werdet aktiv und lasst euch von der Story mitreißen. Wer mitmachen will ist gerne gesehen.

Inhalt: Ein gutmütiger alter Mann, der sich penetrant als Herr Gott anreden läßt und ein unsympathischer Herr Smith treffen sich in Washington, von wo aus sie sich auf eine kuriose Reise rund um die Welt begeben, in deren Verlauf sie nicht nur ihrem selbstgestecktem Ziel näherkommen, sondern gleichzeitig den Leser mit teilweise philosophischen Ansichten und dem unvoreingenommenen Blickwinkel des Außenstehenden überraschen. (via)

In vielen Rezension schneidet das Buch richtig gut ab. Peter Ustinov hat super viele Preise abgeräumt und war ja irgendwann mal Schauspieler. Ihr könnt es euch ja selber durchlesen. Ich freue mich jedenfalls schon sehr darauf! 

Keine Kommentare:

Kommentar posten