Februar 19, 2010

... to Paris, #No 1

Ich sitze hier gerade am Flughafen Berlin Tegel, im Warteraum. Da ich eine Boardkarte hatte war das einchecken super gechillt und ich hatte keine Art von Stress. Leider habe ich das nicht eher gewußt, deswegen bin ich schon gegen 4 Uhr aufgestanden um dann mit dem Zug nach Berlin zu cruisen. Der hatte krasse Verspätung in Dresden Neustadt. Wohlgemerkt das der scheiß Zug in Dresden Haptbahnhof gestartet ist :/ Voll stragen, die Bahn hat nix unter Kontrolle. Ausrede der ganzen Aktion war: "Der zug wurde nicht rechtzeitig bereitgestellt". OMFG. Trottel. KAum zu glauben, aber in Elsterwerda hatte er die Verspätung wiederrum aufgeholt und ich konnte ruhigem Gewissen weiter schlafen. Tusch kurz vor Berlin weckt mich der Penner mit seiner verrauchten kratzigen durch das Micro übersteuerten Stimme: "Sehr geehrte Fahrgäste... bal bla bla ... wir haben 11 min Verspätung. Die Tante in meinem Abteil ist fsat gestorben und mir war es in meiner Halbmüdigkeit nicht bewußt. Aber es war dann ganz klar, ich würde mein Anschluß verpassen. Im HBF angekommen fuhr mein Zug, natürlich mit Verspätung, wie soll es auch anders sein, ein. Planmäßig hatte ich an der nächsten Station 6 min Zeit um mein Bus zum Flughafen zu bekommen. Nix da, ich hatte so 1 min und 40 sec um zum Bus zu kommen. Ich hoffte auf mein Glück und erwartete das auch der Bus Verspätung hbaen muss. Ganz ruhig ging ich in Richtung Bushaltestelle. Da war er! Noch ca. 200m von mir entfernt. Problem an der Sache war, dass ich die Bushaltestelle nicht sehen konnte und so flitzte ich los. Der Bus war ma natürlich schneller. Aber, nur durch meine überragende sportliche Ausdauer habe ich den Bus in letzter Sekunde bekommen. Wie gesagt, jetzt sitze ich im Warteraum und langweile mich. Ich werde sicherlich noch ne Runde schlafen, aber die ganezn anderen Leute hier sind voll komisch, hässlich und "maximum strange" :D Echt krass. Bitter. Hier ist eine Person die so aussieht wie Jonny Depp in "Angst und Schrecken in Las Vegas" und der fette schnauzbarttragender Cop, aus einem Film den ich nicht mehr richtig zuordnen kann. Ich habe mir ein Fensterplatz gebucht und hoffentlich wird es nich so scheiße voll. Ich freue mich schon auf die Landung und hoffe insgeheim das der Flieger nochmal ordentlich durchstarten muss weil er nicht richtig landen kann. Ich war vorgestern beim Frisör :D

Ah eine Durchsage das der Flieger nach Amsterdam los geht! Der Fette Kerl springt plötzlich auf ^^ und huscht los. Und wie es aussieht hat er ein lustig anzusehenden Freund, der wie der Erlend Øye aussieht, mit kürzeren Haaren, einer kleineren Brille und einem viel viel zu großem grauem Jacket. Zu mindestens lohnt es sich über die beiden zu schreiben, weil sie so anders aussehen. nicht so wie der Rest. Viel zu viel Farbe im Gesicht, also ich meine hier eigentlich die Frauen! (jetzt frage ich mich wie würde man das interpretieren hätte ich das nich gesagt). Nich ma das shitty W-Lan funktioniert hier :/
irgendwas läuft falsch. Gute Nacht!

 
und die Sonne scheint :D 

das Essen im Flugzeug war nicht die Wucht... 

Keine Kommentare:

Kommentar posten